Jürgen Heinrich Libellenfertigung Feinmechanik - Startseite Jürgen Heinrich Libellenfertigung Feinmechanik - Unternehmen Jürgen Heinrich Libellenfertigung Feinmechanik - Produkte Jürgen Heinrich Libellenfertigung Feinmechanik - Anfrage Jürgen Heinrich Libellenfertigung Feinmechanik - Anfahrt Jürgen Heinrich Libellenfertigung Feinmechanik - Impressum/AGB
Impressum


Jürgen Heinrich
Feinmechanik
Oberbrüdener Str. 57
71522 Backnang

Telefon: 07191/ 8 69 08
Telefax: 07191/ 8 72 56

e-Mail: heinrichj@t-online

Inhaltlich verantwortlich:
Jürgen Heinrich

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz:
DE 144 699 859

Haftungsausschluss:
Die bereitgestellten Informationen auf dieser Website wurden sorgfältig geprüft.
Jedoch kann keine Garantie dafür übernommen werden, dass alle Angaben zu jeder Zeit vollständig,
richtig und in letzter Aktualität dargestellt sind. Dies gilt insbesondere für alle Verknüpfungen ("links") zu
anderen Websites, auf die direkt oder indirekt verwiesen wird.
Wir haben KEINEN Einfluss auf die Inhalte anderer Internetangebote.
Alle Angaben können ohne vorherige Ankündigung geändert, entfernt oder ergänzt werden.

Urheberschutz und Nutzung:
Sie sind nicht berechtigt die Materialien zu verändern und/oder weiterzugeben oder gar selbst zu veröffentlichen.
Die Urheberrechte liegen beim jeweiligen Autor.

AGB


1. Allgemeines

Es gelten ausschließlich die nachfolgenden Liefer- und Zahlungsbedingungen.
Nach § 310 BGB finden sie bei allen Geschäftsverbindungen mit unseren Kunden Anwendung. Mit Auftragserteilung erkennt der Käufer die nachfolgenden Bedingungen an. Anderslautende Einkaufsbedingungen des Kunden werden nicht Vertragsbestandteil auch wenn wir nicht ausdrücklich widersprechen.

2. Angebote und Preis

Unsere Angebote sind freibleibend. Kleine Abweichungen und technische Änderungen gegenüber unseren Abbildungen oder Beschreibungen sind möglich. Preisangebote werden nur unverbindlich abgegeben. Der Mindestbestellwert beträgt 30,-- Euro.
Die gesetzliche Mehrwertsteuer ist nicht in unseren Preisen eingeschlossen. Sie wird in gesetzlicher Höhe am Tage der Rechnungsstellung in der Rechnung gesondert ausgewiesen. Soweit nicht anders bestätigt gelten unsere Preise ab Werk.

3. Lieferung

Lieferfristen sind freibleibend. Wir sind bemüht, zugesicherte Liefertermine zu halten. Teillieferungen gelten als vereinbart. Entschädigungsansprüche oder Rücktritt vom Kauf werden durch Lieferverzug nicht gerechtfertigt.

4. Versand

Sofern aus der Auftragsbestätigung nichts anderes ersichtlich ist gilt die Lieferung „ab Werk" als vereinbart. Der Versand erfolgt zu Lasten und auf Gefahr des Käufers. Die Gefahr beginnt mit dem Zeitpunkt, an dem die Ware unser Haus verlässt. Verpackung und Versandweg wählen wir nach den gegebenen Erfordernissen.
Wir behalten uns das Recht vor, Bestellungen mit 10% über- bzw. unterzuliefern. Die tatsächlich gelieferte Stückzahl wird in Rechnung gestellt.

5. Erfüllungsort

Sofern der Kunde Kaufmann ist, ist unser Geschäftssitz Gerichtsstand, wir sind jedoch berechtigt, den Kunden auch an seinem Wohnsitzgericht zu verklagen. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Erfüllungsort ist Backnang.

6. Zahlung

Wenn nicht anders vereinbart ist die Rechnung innerhalb von 30 Tagen zu begleichen. Bei Zahlung innerhalb 10 Tagen gewähren wir 2% Skonto.
Bei Zahlungsverzug kann der Verkäufer Verzugszinsen in Höhe von 3% über dem jeweiligen Diskontsatz der Deutschen Bundesbank berechnen. Der Nachweis eines weiteren Schadens bleibt davon unberührt. Wir behalten uns vor, Aufträge von Neukunden nur gegen Vorauskasse zu bearbeiten. Aufträge aus dem Ausland sind gegen Vorauskasse zu begleichen.

7. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Der Weiterverkauf unterliegt ordnungsgemäßen Geschäftsverbindungen. Nicht bezahlte Ware darf nicht verpfändet oder zur Sicherung Dritter übereignet werden.

8. Mängel und Lieferbeanstandungen

Mängel und Lieferbeanstandungen haben sofort, jedoch spätestens 5 Tage nach Erhalt der Ware schriftlich zu erfolgen. Sonderanfertigungen sind von der Rücknahme ausgeschlossen.

9. Sonstiges

Sollten einzelne dieser Bestimmungen egal aus welchem Grund nicht zur Anwendung kommen, bleibt die Gültigkeit der anderen Bedingungen dadurch bestehen.

10. Datenspeicherung und Datensicherheit

Gemäß §28 des Bundesdatenschutzes machen wir darauf aufmerksam, dass die im Rahmen der Geschäftsabwicklung notwendigen Daten mittels Computer gemäß §33 BDSG verarbeitet werden. Persönliche Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.


Backnang, den 01.02.2014
Jürgen Heinrich Feinmechanik



© 2014 Jürgen Heinrich Feinmechanik Backnang  |  Datenschutz